Hommage an den Meister von Eriskirch?

Das zweite Falten-Stück heute, Maße nach wie vor 93 x 66 x 8 cm. Und noch immer ist es aus Eiche. Der Meister von Eriskirch würde sich wundern, was ich aus seinem sein Kreuz tragenden Christus im blauen Gewand gemacht habe (und noch machen werde).

Falten- und andere Studien

Am Vormittag: Atelier (heute mal wieder „Atelier“, was ja auch nichts anderes als „Werkstatt“ heißt), zweites Falten-Stück. Dazu im Radio der Flötist (Block-, Travers- und jetzt Quer-) Martin Sandhoff als Studio-Gast.
Am Abend: Skizze im roten Büchlein.

Lichteffekte

Werkstatt, Wand
Faltenskizze nach Foto im Gegenlicht der Schreibtischlampe (Format 8,9 x 13,8 cm)

Falten-Stück in Wolle

Während der Arbeit am aktuellen (dem zweiten) Falten-Stück in Eiche fiel mein Blick auf meinen linken Unterarm und ich gewahrte ein Falten-Stück in Wolle.