Auf Gut-Deutsch gesagt

Unter dieser Rubrik versammle ich meine sprachkritischen Bemerkungen zum Sprachgebrauch der moralisch Bessergestellten. Historische Vorbilder sind mir u. a. die in den späten 1940er Jahren publizierten Artikel von Dolf Sternberger, Gerhard Storz und Wilhelm E. Süskind (gesammelt herausgegeben in: „Aus dem Wörterbuch des Unmenschen“).