Sculpo ist …

… Lateinisch und heißt ich schnitze. Aber nicht nur ich schnitze, sondern auch er, sie und es schnitzt, respektive hat geschnitzt. Womit der Themen- und Gegenstandsbereich dieser (meiner) Website hoffentlich ungenau genug umrissen wäre. Ungenau genug, weil: „Wer nichts als Chemie versteht, versteht auch die nicht recht.“ (Georg Christoph Lichtenberg)

Eine Zeitlang hielt ich es für angebracht, meine eigene Holzbildhauerei und die der anderen räumlich (Raum im Sinne von webspace) zu trennen. Ohne den Sinn von Grenzziehungen grundsätzlich bestreiten zu wollen, scheint mir mittlerweile das Prinzip der Verflechtung (oder der Kreuzung) das natürlichere und daher auf längere Sicht das kommodere zu sein.

Klein gedruckt findet sich oben der Hinweis darauf, dass ich nicht nur schnitze, sondern auch schreibe. Die Frage ist, ob sich dahinter mehr verbirgt als eine überflüssige Feststellung des Offensichtlichen. Tatsächlich kommt es immer wieder vor, dass ich nicht weiß, welche der Tätigkeiten ich groß und welche ich klein schreiben soll.